Ihr Sport beim SV Avenwedde

Mit einem Klick auf die Fotos oder auf den entsprechenden Menüeintrag erhalten Sie alle notwendigen Informationen zu Ihrem Sport bei uns im SVA

 

Endlich fertig!!

Nach montalelanger Wartezeit wurde am 18.09. endlich unser neuer Kunstrasenplatz für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.

(weiterlesen)

Auch auf der Radio Gütersloh Homepage:
https://www.radioguetersloh.de/aktionen/achtung-kinder.html

Achtung Kinder

Plakataktion von Radio Gütersloh

Unübersehbar hängen nun auch 2 knallrote Radio Gütersloh Plakate ``Achtung Kinder`` an  den Enden unseres neuen Parkplatz`an der Isselhorster Straße.

Eine tolle Aktion, die die motorisierten Verkehrsteilnehmer zu einer vorsichtigen  Fahrweise anhalten soll.


(weiterlesen)

B1 - Junioren quälen sich zum 4:2 Heimsieg gegen RW St. Vit

Auch wenn einige Spieler unser B1 beim heutigen Heimspiel gegen RW St. Vit verletzungs- / krankheitsbedingt fehlten, so muss man doch festhalten, dass  heute doch in vielen Situationen die richtige Einstellung gefehlt hat.

Letztendlich durften wir uns bei unserem Torwart Mete Beyhan bedanken, der durch tolle Paraden und super Stellungsspiel in der 2. Halbzeit 3x im 1 gegen 1 gegen den St. Viter Stürmer sein Team vor dem Rückstand bewahren konnte.

Tore für den SVA: (31' ET) | (72') Christian Kroneberger |                  (76', 79') Pascal Mohhaupt

NEWS



Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Pfingstturniere 2017

Wir werden auch in diesem Jahr wieder ca. 1000 Fußball-Kids in gut 100 Teams mit ihren Trainern, Eltern und Fans bei uns am Pfingstwochenende begrüßen dürfen. 

(mehr)

Jahreshauptversammlung 2017

Späte Ehre nach Frustabschied
Von Uwe Caspar (WB)
Gütersloh-Avenwedde (WB). Als Wolfgang Franz (61) 2005 nach 29-jähriger Amtszeit als Geschäftsführer beim SV Avenwedde sein Amt aufgab, fiel sein Abschied höchst unwürdig aus: Weder gab es damals Blumen noch ein Dankeschön für den verdienten Vereinsfunktionär.

(mehr)

Trauer um David Gez

Tief betroffen und bestürzt trauert der SV Avenwedde über den Tod seines Spielers David Kez aus der dritten Mannschaft. Er ist am Dienstag beim Training nach einem erlittenen Herzinfarkt, trotz sofortig eingeleitender Wiederbelebungsmaßnahmen, noch am Abend im Krankenhaus verstorben. Der SV Avenwedde trauert mit der Familie und all seinen Freunden. Wir werden Ihn nie vergessen.

Gazellencup 2017

Immer wieder legendär

Der Gazellencup der Elternteams

Präzisionsfußball in schrillen Outfits  :-)

(mehr)

Pfingstturniere 2017

Ein Erfolg für den Jugendfußball

Auch in diesem Jahr durften wir von der Fußball Jugendabteilung des SV Avenwedde wieder unser traditionelles Pfingstcup Turnierreihe ausrichten.

(mehr)

Streetsoccer Cup 2017

Ballzauber zwischen Banden

Erstmalig wurde in diesem Jahr auch ein Street Soccer Turnier für Kids zwischen 14 und 17 Jahren angeboten.

(Bericht folgt am 11.06.)

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

 

SVA verabschiedet Thomas Klatt

Vor dem letzten Saisonspiel der 2. Mannschaft wurde der langjährige Trainer Thomas Klatt, der allen nur unter seinem Spitznamen „Erpel“ bekannt ist, von der Mannschaft und dem Vereinsvorstand verabschiedet.

(mehr)



Vielen Dank an unsere Sponsoren



 















 E1-Junioren beim Strenge-Cup 2017

(mehr)

Sturmschade am großen SVA-Jugendzelt

(mehr)

www.tivela.com

Hier geht`s zum Westdeutschen Fußballverband




Besucher seit dem
17.03.2017

122902