Ihr Sport beim SV Avenwedde

Mit einem Klick auf die Fotos oder auf den entsprechenden Menüeintrag erhalten Sie alle notwendigen Informationen zu Ihrem Sport bei uns im SVA

Capoeira

Capoeira ist eine von den Afro-Brasilianischen Sklaven entwickelte Kampfsportart, welche kämpferische Elemente, Musik und Kultur auf einzigartige Weise vereint.

Sie ist ausgerichtet auf die Optimierung von Technik, Kraft, der motorischen Koordination sowie der Gleichgewichtsstärkung.

Außerdem stärkt sie wie viele andere Sportarten den Blutkreislauf und die Ausdauer. Capoeira formt einen Menschen sowohl mental aus auch physisch.

 

 

In der Capoeira werden Werte wie Respekt gegenüber anderen , Engagement, Solidarität, Sinn für Gemeindschaft und natürlich Spiel und Spaß an der Sache vermittelt und gelebt.

Sie stärkt das Selbstbewusstsein und die Integrationsfähigkeit, denn Capoeira kann man nicht allein spielen.

Ja genau Capoeira wird gespielt und nicht gekämpft obwohl es einen Kampfsportart ist.


Von einfachen Tritten und Ausweichtechniken bishin zu komplexen akrobatischen Bewegungen erstreckt sich das Repertoire con capoeira.

Es gibt keine Einschränkungen bei der Capoeira, jede Person jeden Alters kann jederzeit damit beginnen. Vom Anfänger bis zum Meister

Die Capoeira ist immer gleich, Musik, Akrobatik, Kampf, Fitness.

Capoeira ist für Alle, egal ob Kind , Jugendlicher , Erwachsener, Mann oder Frau.


Unser Trainerteam

Stefan Elbracht

Stefan Elbracht

Position: Trainer Capoeira

Mobil: 0176 / 84762248

E-Mail: stefan.elbracht[at]web.de

Wer bin ich: Mein Name ist Stefan Elbracht aber, in der capoeirawelt bekommt jeder Capoerista einen Spitznamen. Dies ist auf die Afro-brasilianischekultur zurückzuführen. Ich heiße Homen-Fera (übersetzt Beast-Man). Seit fast 10 jahren praktiziere und lebe ich Capoeira. Vor ca 7 Jahren bin ich zusammen mit meinem Trainer der Gruppe ,Cadencia Brasil Capoeira, beigetretetn welche 2007 in Deutschland, Siegen gegründet wurde. Durch viele Reisen zu anderen Gruppen in vielen verschiednen Ländern bekomme ich immer neue Eindrücke und sammle immer neue Erfahrungen und halte mich auf dem Laufenden da sich die Capoeira ständig weiter entwickelt. Seit ca 3 Jahren unterrichte ich beim SV Avenwedde und habe dort eine Gruppe aufgebaut. Jeder zu willkommen und darf immer vorbeikommen und mit trainieren.

Capoeira Infos: www.cadenciabrasil.com

 

Training: Sporthalle "Alte Ziegelei", Friedrichsdorfer Straße 231

Mittwoch

18:00  -  19:30 Uhr

Capoeira für Kinder

Mittwoch

20:00  -  21:30 Uhr

Jugendliche / Erwachsene

 

 















 E1-Junioren beim Strenge-Cup 2017

(mehr)

Sturmschade am großen SVA-Jugendzelt

(mehr)

www.tivela.com

Hier geht`s zum Westdeutschen Fußballverband




Besucher seit dem
17.03.2017

122863